Kaltgepresstes Olivenöl: 0,75L Flasche Hello Greece Nativ Extra

Angebot€23,90

  • 0,75L Flasche natives Olivenöl extra mit einem niedrigen Säuregehalt von 0,28%
  • hoher Gehalt an gesunden Polyphenolen von 335 mg/kg Olivenöl
  • mit modernsten Verfahren durch erste Kaltextraktion am Tag der Ernte gewonnen
  • sortenreines Olivenöl aus Koroneiki Oliven von unserem eigenen Olivenhain
  • in 2022 mit der GOOA Goldmedaille ausgezeichnet
Mengenrabatt

Auf dieses Produkt kann ein Mengenrabatt anfallen (siehe unten).

0,75L natives Olivenöl extra gemeinsam mit Freunden bestellen und sparen:

3 Stück

4% Rabatt auf die jeweilige Bestellposition

6 Stück

8% Rabatt auf die jeweilige Bestellposition

Höchste Qualität

Prämiertes natives Olivenöl extra mit 0,28% Säuregehalt.

Bird Safe

Schonende Ernte ohne Vogelleiden.

Öl von einem Olivenhain

Nichts zusammengemischtes - Öl von unserem eigenen Olivenhain.

Liebe zum Detail

Wir tun das, was wir tun, mit viel Liebe.

Kaltgepresstes Olivenöl Wissenswertes

Das steckt in deiner 0,75L natives Olivenöl extra Flasche

Ein Blick hinter die Kulissen

Kaltgepresstes Olivenöl aus Griechenland
01

Natives Olivenöl extra aus Messenien, Griechenland

Unser natives Olivenöl extra stammt von unserem eigenen Olivenhain in der Nähe von Kyparissia, Messenien. Dort bauen wir ausschließlich die begehrte Koroneiki Olive an. Hello Greece Olivenöl ist somit sortenrein - ein wichtiges Qualitätskriterium der hochwertigsten Öle. Die Region Messenien gilt als Olivenöl-Hochburg und eines der besten Anbaugebiete der Welt. Unser Acker liegt am Hang eines Berges und wird somit ganzjährig von reichhaltigem Bergwasser versorgt. Den hunderte Jahre alten Baumbestand kultivieren unsere Bauern nach traditionellen Verfahren, Schadstoff-arm und mit ganz viel Liebe.

Schonende Olivenernte unreifer Oliven
02

Frühe Olivenernte im November

Wir ernten im November, wenn die Koroneiki Oliven noch grün und "unreif" sind. Dann ist der Anteil der Polyphenole und weiterer, gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe am höchsten. Das Ergebnis ist ein geschmacksintensives Olivenöl mit einem leichten Hauch Schärfe im Abgang.

Hersteller durchschnittlicher Öle ernten später, wenn die Früchte prall und lila sind. Diese liefern zwar mehr Ertrag an Olivenöl, jedoch zum Leiden der Qualität. Der Geschmack ist im Vergleich eher fad.

Frisches, kaltextrahiertes Olivenöl
03

Erste Kaltextraktion am Erntetag

Nach der Ernte muss es ganz schnell gehen. Zu langes Lagern der Oliven führt zu Druckstellen. Die einsetzenden Gärungsprozesse wirken sich qualitätsmindernd auf das spätere Olivenöl aus. Daher werden unsere Oliven noch am Erntetag gemahlen und weiterverarbeitet - nur wenige Stunden nach der Ernte. In der Herstellung setzen wir auf Kaltextraktion bei ca. 20 Grad. So schaffen wir ein erstklassiges, natives Olivenöl extra mit einem niedrigen Säuregehalt von 0,28% und einem hohen Polyphenol-Gehalt von 335 mg/kg.

01

Natives Olivenöl extra aus Messenien, Griechenland

Unser natives Olivenöl extra stammt von unserem eigenen Olivenhain in der Nähe von Kyparissia, Messenien. Dort bauen wir ausschließlich die begehrte Koroneiki Olive an. Hello Greece Olivenöl ist somit sortenrein - ein wichtiges Qualitätskriterium der hochwertigsten Öle. Die Region Messenien gilt als Olivenöl-Hochburg und eines der besten Anbaugebiete der Welt. Unser Acker liegt am Hang eines Berges und wird somit ganzjährig von reichhaltigem Bergwasser versorgt. Den hunderte Jahre alten Baumbestand kultivieren unsere Bauern nach traditionellen Verfahren, Schadstoff-arm und mit ganz viel Liebe.

02

Frühe Olivenernte im November

Wir ernten im November, wenn die Koroneiki Oliven noch grün und "unreif" sind. Dann ist der Anteil der Polyphenole und weiterer, gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe am höchsten. Das Ergebnis ist ein geschmacksintensives Olivenöl mit einem leichten Hauch Schärfe im Abgang.

Hersteller durchschnittlicher Öle ernten später, wenn die Früchte prall und lila sind. Diese liefern zwar mehr Ertrag an Olivenöl, jedoch zum Leiden der Qualität. Der Geschmack ist im Vergleich eher fad.

03

Erste Kaltextraktion am Erntetag

Nach der Ernte muss es ganz schnell gehen. Zu langes Lagern der Oliven führt zu Druckstellen. Die einsetzenden Gärungsprozesse wirken sich qualitätsmindernd auf das spätere Olivenöl aus. Daher werden unsere Oliven noch am Erntetag gemahlen und weiterverarbeitet - nur wenige Stunden nach der Ernte. In der Herstellung setzen wir auf Kaltextraktion bei ca. 20 Grad. So schaffen wir ein erstklassiges, natives Olivenöl extra mit einem niedrigen Säuregehalt von 0,28% und einem hohen Polyphenol-Gehalt von 335 mg/kg.

Kaltgepresstes Olivenöl aus GriechenlandSchonende Olivenernte unreifer OlivenFrisches, kaltextrahiertes Olivenöl
Olivenöl Goldmedaille GOOA

Wir sind stolz: in 2022 haben wir die Goldmedaille bei der Global Olive Oil Awards gewonnen

Fragen und Antworten rund um dein Olivenöl

Customer Reviews

Based on 35 reviews
97%
(34)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
3%
(1)
S
Sophia
Das beste Olivenöl!

Das Öl hat mich schon während eines Restaurantbesuchs überzeugt, weshalb ich es kurz danach online bestellt habe!

I
Ilka Maria Tigges
Urlaub zu Hause

Mit dem Olivenöl von Hello Greece sind wir rundum glücklich: Ob nur mit Brot, als Dressing zum Salat ( da braucht es auch kein Essig mehr) oder beim Zubereiten von warm und kalten Speisen. Mehr brauchen wir nicht und sind froh eine kleine Manufaktur zu unterstützen und zu wissen woher die Oliven und letztlich das Öl kommen.

C
Corina Kolbe
Bestes Olivenöl aller Zeiten!! Sensationeller Geschmack

Noch nie habe ich ein anderes Olivenöl mit so einem feinen Geschmack gekostet.

N
Nicole Hansen
Top Qualität

Die Lieferung erfolgt sofort - sogar persönlich. Geschenke an Freunde kommen super gut an👍🏻

M
Mami198
einfach nur genial!

super Qualität! Bestes Olivenöl ever.

Neben unserem 0,75L nativen Olivenöl extra könnte dir auch gefallen: